Start NEWS PANORAMA Produktrückruf bei Lidl: Snack-Salami könnte innere Verletzungen verursachen
FOLIENRESTE

Produktrückruf bei Lidl: Snack-Salami könnte innere Verletzungen verursachen

Symbolbild (FOTO: iStockphoto)

Der Hersteller des beliebten Snacks „Dulano Delikatess Mini Salami-Snack sort. classic, 250g“ ruft nun sofort sein Produkt zurück, da Gesundheitsgefahr besteht.

Wie Lidl am Mittwochabend erklärte, kann nicht ausgeschlossenen werden, dass in dem betroffenen Produkt blaue Folienstücke enthalten sind. „Aus diesem Grund sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das Produkt keinesfalls konsumieren“, so der Discounter weiter.

Bei dem zurückgerufenen Produkt handelt es sich um den „Dulano Delikatess Mini Salami-Snack sort. classic, 250g“ des Herstellers Schwarz Cranz GmbH & Co. KG mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.05.20, der Losnummer L2325031007 und dem Identitätskennzeichen DE NI 10921 EG.


Rückgabe auch ohne Rechnung
Andere bei Lidl verkaufte Produkte des Herstellers Schwarz Cranz GmbH & Co. KG sowie Salami anderer Hersteller seien von dem Rückruf nicht betroffen.

Lidl verlautbarte, dass man das Produkt auch ohne Vorlage der Rechnung an der Kasse zurückgeben kann.

(FOTO: zVg.)