Start Infotainment Promis
BRUTAL

Schock: Angreifer schlägt Oliver Pocher brutal ins Gesicht (VIDEO)

OLIVER_POCHER
(FOTO: Youtube-Screenshot)

Oliver Pocher hat nach einigen Stunden Schläge am Rande eines Box-Kampfes bekommen, nun ermittelt die Polizei gegen den Angreifer.

Beim Sturm-Kampf musste Comedian Oliver Pocher von einem unbekannten Komiker Omar einige Schläge einstecken. Während er Pocher schlägt, lässt er sich sogar filmen. Dieses Videomaterial wird ihm jetzt zum Verhängnis. Wie die “Bild” berichtet ermittelt bereits die Polizei gegen ihn: Nach Angaben eines Zeugen ermittelt die Polizei gegen Körperverletzung.

„Strafrechtlich könnte nicht nur eine einfache, sondern unter Umständen eine gefährliche Körperverletzung anzunehmen sein – mit einem Strafrahmen von sechs Monaten bis zu zehn Jahren Freiheitsstrafe”, sagt Strafverteidiger Burkhard Benecken in einem Interview mit der deutschen Online-Plattform.

„Aus dem Augenwinkel sah ich, wie sich ein schwarz gekleideter Mann näherte. Als er auf meiner Höhe war, schlug er Oliver Pocher ohne Vorwarnung ins Gesicht. Es klatschte lauter als die Schläge im Ring. Oli kippte zur Seite, ging aber nicht k.o. Wir waren alle geschockt. Oli reagierte besonnen, ging weg und verhinderte eine Eskalation. Der Täter rief ihm noch hinterher: ‚Komm raus!”, erzählt Pochers Sitznachbar, Fußballtrainer Christoph Daum. „Nachdem der Schläger vom Ordnungsdienst weggezogen wurde, habe ich mit dessen Begleitern gesprochen und gefragt: Was sollte das? Wir müssen uns noch vernünftig unterhalten, waren uns am Ende einig, dass Gewalt keine Lösung ist.“, sagt Daum zum Schluss.

Auf der nächsten Seite könnt ihr euch das Video ansehen!

Quelle: Heute-Artikel

Wie finden Sie den Artikel?