Start Ukraine-Krise
UKRAINE-KRIEG

Selenskyj: „Die Ukraine wird kein NATO-Mitglied werden“

(FOTO: Facebook-Screenshot)

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj bestätigte gestern, dass sein Land kein Mitglied der Nordatlantischen Allianz werde.

„Es ist klar, dass die Ukraine kein NATO-Mitglied ist, wir verstehen das, wir sind normale Menschen. Wir haben jahrelang von angeblich offenen Türen gehört, aber jetzt haben wir auch gehört, dass wir kein Mitglied werden. Diese Wahrheit muss anerkannt werden“, sagte Selenskyj beim Treffen der Führer der Länder der Joint Expeditionary Forces.

Zuvor erklärte der ukrainische Präsident, er habe das Interesse an einem NATO-Beitritt verloren und das Bündnis sei nicht bereit, die Ukraine aufzunehmen, weil es Angst vor einer Konfrontation mit der Russischen Föderation habe.

Sollte die Ukraine Mitglied der NATO werden, bedeute dies einen Krieg zwischen der NATO und Russland. Die einzige Frage ist, ob das Bündnis dazu bereit ist, sagte der russische Botschafter in Frankreich, Alexej Meschkow, zuvor.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 02_banner_600x150_2.gif

Wie finden Sie den Artikel?