Start INSTAGRAM Serbischer YouTube-Star zieht sich nach Pädophilie-Vorwürf zurück (VIDEO)
KARRIEREENDE

Serbischer YouTube-Star zieht sich nach Pädophilie-Vorwürf zurück (VIDEO)

Baka_Prase
Foto: Instagram

Der serbische YouTube-Star Bogdan Ilić (23), besser bekannt unter seinem Pseudonym “Baka Prase”, wird nichts mehr im Internet veröffentlichen.

Das gab er bekannt nachdem er mit Vorwürfen konfrontiert ist, über private Nachrichten auf den sozialen Netzwerken minderjährige Mädchen dazu aufgefordert zu haben, ihm Nacktbilder zu schicken. Einige Medien sprechen auch über Vorwürfe, dass er eine sexuelle Beziehung mit einem 14-jährigen Mädchen gehabt haben soll. Laut serbischen Medien gibt es Screenshots, die eindeutig belegen, dass er dieses junge Mädchen aufgefordert hat, mit ihm zu schlafen.

“Baka Prase” bestreitet Vorwürfe
Der millionenfach angeklickte serbische Youtuber bestreitet derzeit die Vorwürfe, gab aber bekannt sich jetzt zurückziehen zu wollen. Er hat auf Instagram alle Fotos gelöscht und ließ nur ein Bild oben, auf dem drei Punkte zu sehen sind. “Sie haben alles Mögliche von sich gegeben, mir so viel vorgeworfen, aber ich weiß: Ich bin kein Pädophiler”, so der Youtube-Star. Er will sich eine Auszeit nehmen, um “über die ganze Situation nachzudenken” und “wie es weiter geht”. Baka Prase auf Deutsch übersetzt bedeutet “Oma Schwein”.

Das “letzte Video”, wie er es auf YouTube benannt hat, könnt ihr auf der nächsten Seite sehen!