Start NEWS Spanische Sex-Bombe überlebte serbische Autobombe (FOTO + VIDEO)
UNGLAUBLICH

Spanische Sex-Bombe überlebte serbische Autobombe (FOTO + VIDEO)

Die Autobombe ging im August 2018 in Zemun (Serbien) hoch. Miss Spanien meldet sich nun "stärker denn je" zurück. Foto: Instagram

Die Miss Spanien Olatz Bilbao Gonzales (25) erlebte am 10. August 2018 das Unglück ihres Lebens.

Als sie ihren Freund Strahinja Stojanovic in Zemun (Serbien) besuchte und sich in der Nähe seines Autos aufhielt, ging plötzlich eine Autobombe hoch. Das Leben der jungen Frau, die in Spanien den Ruf einer Sex-Bombe hat, wurde von Belgrader Ärzten gerettet.

„Rollstuhl weggeworfen“

Obwohl die Prognose war, dass sie nicht mehr gehen wird können, schafften es die serbischen Ärzte sie wieder fit zu machen. Nun meldete sich auf den sozialen Netzwerken zurück: „Stärker denn je“, wie sie betont. Ihren Rollstuhl hat sie laut Berichten Belgrader Medien ebenso weggeworfen.

„Trägodie war mein Segen“

„Die Trägodie war mein Segen. Aus dem Ganzen habe ich viel gelernt. Ich bin jetzt besser, nicht zu stoppen, habe mehr Mut und Kraft als ich sie jemals besaß in meinem Leben“, sagt Gonzales.

Die Fotos und Videos finden sie auf der nächsten Seite.