Start NEWS CHRONIK Über drei Promille: Mann verursacht fünf Unfälle
KATASTROPHALER SACHSCHADEN

Über drei Promille: Mann verursacht fünf Unfälle

ALKOHOL_TEST_AUTO_POLIZEI_ALKOMAT
(FOTO:iStock)

Ein schwer betrunkener Autofahrer hat eine außerordentliche Verwüstung hinterlassen.

In Kaprun (Pinzgau) hat am Montagvormittag ein Mann mehrere Sachschäden verursacht und hinterließ eine Spur der Verwüstung hinter sich.

Der Alkoholtest der Beamten ergab einen sagenhaften Wert von 3,04 Promille.

Der 40-Jährige war schwerbetrunken mit dem Firmenauto unterwegs und verursachte einen heftigen Sachschaden. Laut Polizei sollen es insgesamt fünf Unfälle gewesen sein, wobei der Lenker nicht ein einziges Mal stehen geblieben ist.

Der Fahrer wird nun von den Strafbehörden angezeigt und ihm wird der Führerschein entzogen.