Start Infotainment Promis
GLÜCKSPILZ & PECHVOGEL

Während Darko Lazić weint, ist Ana Sević überglücklich

DARKO_LAZIC_ANA_SEVIC
(FOTO: Instagram/@anasevicofficial, @darkolazicofficial)

Darko Lazić ganz in schwarz umhüllt. Nachdem der Musiker und Akkordeonist Milan Lazić, Vater des 29-jährigen serbischen Sängers Darko Lazić, mehrere Tage im Krankenhaus im Koma gelegen hatte, ist er verstorben. Ana Sević hingegen ist zum zweiten Mal Mutter geworden.

Der Vater von

“>Darko Lazić, Milan Lazić hat sich kürzlich einer Magenverkleinerung unterzogen. Unglücklicherweise sind Komplikationen aufgetreten, sodass er tagelang im Koma lag. Nach der Nachricht, dass sein Vater gestorben war, kommentierte Darko nur kurz: “Es ist wahr, was ihr gehört habt. Die Ärzte haben ihr Bestes gegeben.” Durch Schluchzen und Schmerz in seiner Stimme musste er das Interview abbrechen.

Der Verstorbene war ein gesunder Mann. Selbst die Ärzte wissen nicht, wie es zu dem Tod kam. Es ist eine schwere Zeit für Darko und seine Familie.

Ana Sević ist zum zweiten Mal Mutter:
Während der Sänger um den Verlust seines Vaters trauert, feiert seine Ex-Frau Ana Sević die Geburt ihres zweiten Kindes. Die Sängerin brachte am Freitag mit Danijel Nedeljković eine weitere Tochter zur Welt. “Alles ist gut gelaufen, jetzt wird richtig gefeiert.” Die Sängerin hat bereits aus der Ehe mit Darko eine sechs-jährige Tochter. Zu dem Tod ihres verstorbenen Ex-Schwiegervaters hat sie sich noch nicht geäußert.

Wie finden Sie den Artikel?