Start News Panorama West-Nil-Virus: Bereits drei Tote in Serbien!
REISEWARNUNG

West-Nil-Virus: Bereits drei Tote in Serbien!

FOTO: zVg.

Ein gefährlicher Virus breitet sich serbischen Medienberichten zufolge zunehmend in der Region aus. Drei Menschenleben hat er bereits gekostet. Inzwischen wurde auch schon eine Reisewarnung ausgesprochen.

Der Virus des West-Nil-Fiebers breitet sich in Serbien weiter aus, bisher wurden in diesem Jahr offiziell 41 Krankheitsfälle registriert. Drei Menschen sind bereits daran gestorben.

Stark davon betroffen soll die Region Južna Bačka im westlichen Teil der Vojvodina sein. Dem Fieber tödlich zum Opfer fielen drei Männer im Alter zwischen 72 bis 84 Jahren, die bereits an anderen chronischen Krankheiten litten.

Medienberichten zufolge wurden die Fälle neben dem Bezirk Južna Bačka auch in der Stadt Sremska Mitrovica, in den Verwaltungsbezirken Srednji Banat und Podunavlje auch im Gebiet rund um Belgrad gemeldet.

Insgesamt sollen 27 Männer und 14 Frauen im Alter von 31 bis 84 Jahren erkrankt sein. Im südlichen Teil der Hauptstadt-Region wurde hingegen kein einziger Fall registriert.