Start COMMUNITY „Wiener Grill Haus“: Das etwas andere Balkan-Restaurant der Stadt! (GALERIE)
INTERVIEW

„Wiener Grill Haus“: Das etwas andere Balkan-Restaurant der Stadt! (GALERIE)

WGH
FOTO: Wiener Grill Haus

Dalibor Dervišević und Zlatko Likucić sind zwei Gastronomen, die unserer Restaurant-Szene dank des unlängst eröffneten „Wiener Grill Haus“ im 14. Wiener Gemeindebezirk neuen Pepp verleihen, denn hier wird nicht nur gegrillt! Wir trafen die beiden Feinschmecker zum Gespräch…

KOSMO: Seit wann gibt es das Wiener Grill Haus?
Dalibor Dervišević: Das Wiener Grill Haus gibt es seit November 2019. Zuvor stand dort bereits ein Restaurant, das wir etwa drei Monate lang renoviert haben.

Woher kam euch die Idee zur Eröffnung?
Zlatko Likucić: Sowohl Dalibor als auch ich sind bereits seit vielen Jahren in der Gastronomie tätig. Er eher im Café-Segment und ich hingegen im Restaurant-Bereich. So ist dann auch die Idee entstanden, gemeinsam ein Restaurant zu eröffnen.

Es gibt schon sehr viele Grill-Restaurants in Wien und noch ein weiteres zu eröffnen ist doch ziemlich mutig. Was hebt das Wiener Grill Haus von anderen ähnlichen Hotspots der Stadt ab?
Dalibor: Das Wiener Grill Haus hebt sich vor allem dadurch ab, dass wir nicht nur Grillspeisen anbieten, sondern allerhand verschiedene kulinarische Mahlzeiten auf unserer Speisekarte haben.
Zlatko: Abgesehen davon befindet sich unser Restaurant im 14. Wiener Gemeindebezirk, wo die Balkan-Gastronomie kaum bis gar nicht verbreitet ist. Somit erreichen wir dadurch auch Menschen aus dieser Gegend. In unserem hauseigenen Gastgarten haben zudem bis zu 120 Menschen Platz, wo sich unsere Gäste auch bis Mitternacht aufhalten können. Im März wird dieser übrigens eröffnet.
Dalibor: Unser Biersortiment ist außerdem ganz besonders und in der ganzen Stadt in dieser Form so nicht erhältlich. Bei uns gibt es Biersorten, wie Reininghaus oder Schladminger, aber auch die Bierarten Märzenbier und Zwickelbier.

GALERIE (2 FOTOS)

Was ist die Spezialität des Hauses?
Dalibor: Neben unserem Bier-Angebot kann sich auch unsere Weinbar durchaus „schmecken“ lassen. Was unsere Speisen angeht würden wir die Grillplate, das Lammkotelett oder die Schönbrunnerstelze hervorheben.

Welches Gericht wird am häufigsten bestellt?
Zlatko: Neben den Grill-Spezialitäten und der Schönbrunnerstelze werden auch oft Burger und Wiener Schnitzel bestellt, die vor allem Touristen, welche unser Restaurant besuchen, gerne kosten.

Bietet ihr nur Balkanspezialitäten oder auch Wiener Küche an?
Dalibor: Wir haben eine internationale Variante des Wiener Schnitzels, aber auch Burger, Lammstelzen, Kümmelbraten, verschiedene Salate, Lachs und andere Gerichte im Angebot.

GALERIE (7 FOTOS)

Wie sieht es mit vegetarischer und veganer Küche aus? Derartige Mahlzeiten werden ja immer beliebter – Gibt es auf eurer Speisekarte auch Optionen ohne tierische Produkte?
Zlatko: Selbstverständlich haben wir auch für unsere veganen und vegetarischen Kunden ein tolles Angebot. Beispielsweise Hauptspeisen-Salate, wie der Chef Salat, ein leckerer Mango Salat, oder unser köstlicher griechischer Salat. Pescetarier können bei uns darüber hinaus auch Lachs und andere Fischsorten mit Gemüse und Reis bestellen.

Euer Interieur im Landhausstil ist für ein Grill-Restaurant ziemlich ungewöhnlich. Aus welchem Grund habt ihr euch dafür entschieden?
Dalibor: Die Wahl fiel auf diese geschmackvolle, rustikale Einrichtung, damit wir uns von anderen Grill-Restaurants der Stadt unterscheiden. Wir wollten unseren Gästen einfach einen besonderen, gemütlichen Ort bieten, an dem sie gut essen und trinken können.

Kann man im Wiener Grill Haus auch Feste feiern?
Zlatko: In unserem Lokal kann man natürlich auch Veranstaltungen und Partys mit bis zu 60 Personen feiern. In den Garten passen wie vorhin schon erwähnt sogar 120 Gäste.

Auch Selbstabholungen sind im Wiener Grill Haus möglich!

Wiener Grill Haus
Adresse: Hadikgasse 40, 1140 Wien
Website: www.wienergrillhaus.at
Telefon: +43 676 751 30 93