Start NEWS Wiener Polizei begleitete werdende Eltern ins Krankenhaus!

Wiener Polizei begleitete werdende Eltern ins Krankenhaus!

POLIZEI_GEBURT_WESTBAHNHOF_WIEN_HIETZING
(FOTO: iStock)

Eine Wiener Funkstreife eskortierte ein Pärchen ins Krankenhaus, damit ihr Kind sicher auf die Welt kommt.

Am Samstagvormittag gegen 9.30 Uhr fuhren Revierinspektor Kevin D., Inspektor Michael M. und Aspirant Florian A. auf dem Mariahilfer Gürtel, bis neben ihnen ein Fahrzeug anhielt, so berichtete die „ÖSTERREICH“.

Als das Fenster runterging erklärte der 36-jährige Fahrer, dass sich auf dem Beifahrersitz seine Freundin befindet, bei der die Geburtswehen eingesetzt hatten.

Die Beamten zögerten nicht und forderten den werdenden Vater auf, dem Streifenwagen zu folgen. Mit Blaulicht und Sirene leiteten sie das Paar durch Wien bis ins Krankenhaus Hietzig.

Dort angekommen gebar die 32-Jährige nur fünf Minuten später einen gesunden Sohn. Die glücklichen Eltern bedankten sich anschließend telefonisch bei der Funkstreifenbesatzung.