Start NEWS CHRONIK 17-Jährige von Mitfahrgelegenheit vergewaltigt!
NIEDERÖSTERREICH

17-Jährige von Mitfahrgelegenheit vergewaltigt!

Vergewaltigung
Das Mädchen musste für die Horror-Fahrt sogar bezahlen! (FOTO: Symbolbild iStock)

Der Moldawier versprach der jungen Polin sie für 20 Euro von Krakau nach Wien zu fahren. In Niederösterreich zwang er sie dann zum Geschlechtsverkehr.

Im Internet lernte die 17-Jährige einen 42-jährigen Mann, über eine Plattform für Mitfahrgelegenheiten, kennen. Dieser versprach sie für nur 20 Euro vom polnischen Krakau nach Wien zu führen.

Wie „Heute“ berichtet, soll der Moldawier in Drasenhofen (Niederösterreich) in ein Waldstück gefahren sein und Geschlechtsverkehr verlangt haben. Sollte sie sich weigern drohte er dem Mädchen, dass es sie im Wald aussetzt.

Was dann passierte erfahrt ihr auf der zweiten Seite!