Start Infotainment Lifestyle 3 Beauty-Fehler, die deine Wimpern zerstören!
NO GO

3 Beauty-Fehler, die deine Wimpern zerstören!

FOTO: iStockphoto

Wohl jeder wünscht sich lange und dichte Wimpern, doch nicht jedem sind sie vergönnt. Womit du ihnen aber zusätzlich schadest, erfährst du hier:

Diese drei Beauty-Fehler musst du unbedingt vermeiden, wenn du gesunde Wimpern haben möchtest:

LESEN SIE AUCH: Diese Beauty-Fehler solltest du im Herbst unbedingt vermeiden

  

Wenn es draußen kälter wird, neigt unsere Haut dazu verrückt zu spielen, rissig zu werden und auszutrocknen. Welche Fehler du vermeiden musst, damit dir miese Schönheitsmakel erspart bleiben, erfährst du hier:

 

#1. Tägliche Verwendung von wasserfester Wimperntusche
Bekanntlich bekommt man wasserfeste Wimperntusche besonders schwer ab. Durch das feste Rubbeln kommt es dann zum Ausfallen der Wimpern. Daher sollte man nur zu besonderen Anlässen wasserfeste Wimperntusche verwenden.

Tipp: Entfernen sollte man sie unbedingt mit ölhaltigen Make-up-Entfernern oder Wattepads speziell für wasserfesten Mascara.

Auf der nächsten Seite geht’s weiter…