4-Jähriger fuhr mit dem Auto des Nachbarn los!
954

4-Jähriger fuhr mit dem Auto des Nachbarn los!

Wiener Neustadt Vierjähriger macht Autofahrt
They see me rollin‘, they screaming…. (Symbolbild FOTO: iStock)

In Wiener Neustadt machte am Pfingstsonntag ein Vierjähriger eine Spritztour mit dem Auto seines Nachbarn.

Der Vierjährige schnappte sich heimlich die Autoschlüssel und setzte sich am späten Nachmittag in das Fahrzeug. Dem Kleinkind war es tatsächlich gelungen das Auto zu starten und unbefugt loszufahren.

Ein Passant erkannte die gefährliche Situation und schritt mutig ein. Er konnte das Auto zwar aufhalten und Schlimmeres verhindern, dennoch crashte es in der Dachsteingasse. Es entstand ein Sachschaden, Verletzte gab es keine.

Der Nachbar erstattete Anzeige bei der Polizei, da ein Schaden durch die unbefugte Inbetriebnahme entstanden ist. Die soll laut den Beamten aber vermutlich nur aus versicherungstechnischen Gründen erfolgt sein.

Teile diesen Beitrag: