Start Aktuelle Ausgabe
KOLUMNE

7 Dinge, die du beherzigen solltest, damit 2020 erfolgreicher wird, als 2019!

7. KONSTRUKTIVE SCHULD

Das klingt wie ein Oxymoron, aber glaube mir, es macht tatsächlich Sinn. Ich treffe viele Menschen, die irgendwelche Anschuldigungen mit sich herumtragen, sei es, dass sie anderen für ihre Misserfolge die Schuld geben, sei es, dass sie auf der Stelle treten und sich selber die Schuld an Versäumnissen in ihrer Vergangenheit geben.

Auch ich habe mich in ähnlichen Situationen wiedergefunden, denn wie für jedes lebendige Wesen war es auch für mich leichter, jemand anderen für meine Misserfolge verantwortlich zu machen, als mir meinen eigenen Beitrag dazu zu vergegenwärtigen.

Hier ein Supertrick, den ich gelernt habe: Bewahre dir deine Anschuldigungen, aber wende sie konstruktiv an. Also anstatt zu sagen: „Ich beschuldige euch, dass ihr mich in meinen Träumen nicht unterstützt habt“, sagen wir: „Ich beschuldige euch, dass ich durch euch gelernt habe, ausdauernder und stärker zu werden, um meine Träume zu erfüllen“. Das vertreibt die dunklen Wolken sofort, oder?

Wenn wir jemandem die Schuld daran geben, dass uns etwas nicht gelingt, geben wir ihm eigentlich die Macht über uns und unser Leben. Sobald wir diese Anschuldigung konstruktiv umdeuten, sitzen wir wieder am Steuer und übernehmen die Kontrolle. Wir gelangen praktisch in einen Bereich der Dankbarkeit und Zweckmäßigkeit, denn es gibt keinen Grund, dass wir je wieder über vergossene Milch jammern sollten. Stattdessen erkennen wir die guten Folgen, die dieses Ereignis hervorbringt.

Wen beschuldigst du konstruktiv und warum?

(Nimm dir Zeit, soviel du brauchst, denke nach und schreibe es auf).

Ich bin sicher, dass auch du selber aus dem vergangenen Jahr nützliche und interessante Lehren gezogen hast, und ich möchte dich dazu ermutigen, sie aufzuschreiben und, wenn du magst, per E-Mail mit mir zu teilen. Ich würde mich wirklich freuen, sie zu lesen und etwas Neues daraus zu lernen.

Ich wünsche dir ein Jahr voller neuer Erkenntnisse, über das du noch im hohen Alter mit einem herzlichen Lachen der Zufriedenheit und des Stolzes sprechen wirst.

Ein frohes 2020!

In Liebe
Martina Đokić
International NLP-Trainer & Coach
Schreib mir unter martina@nlpenergyhouse.com
www.nlpenergyhouse.com

Wie finden Sie den Artikel?