Start NEWS Chronik Attacke auf offener Straße: 37-Jährigem Messer in Brust gerammt
WIEN-HERNALS

Attacke auf offener Straße: 37-Jährigem Messer in Brust gerammt

MANN_MESSER
Symbolbild (FOTO: iStock)

Gestern wurde ein Mann in Wien-Hernals auf offener Straße mit einem Messer attackiert. Das verletzte Opfer ging blutend zur nächsten Polizeistation.

Ein 37-Jähriger kam gestern in der Nacht mit Verletzungen im Oberkörper in eine Polizeiinspektion in Ottakring. Er gab gegenüber den Polizisten an, von einem 29-jährigen bekannten Täter kurz zuvor mit einem Messer attackiert worden zu sein.

Die Beamten leisteten sofort Erste Hilfe und alarmierten die Berufsrettung Wien, die das Opfer in ein Spital brachte. Die Ermittlungen bezüglich der Hintergründe als auch des namentlich bekannten Beschuldigten wurden vom Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, übernommen.