Start Infotainment Technik
CYBERFLUSHING

Aufgepasst: für Nacktbilder am Telefon droht Gefängnisstrafe

(FOTO: iStockphoto)

Cyberflushing wird in Großbritannien zu einem Verbrechen. Es drohen bis zu zwei Jahren Gefängnis.

Insgesamt 76 Prozent der Mädchen im Alter von 12 bis 18 Jahren erhielten laut einer Studie der Soziologieprofessorin Jessica Ringrose aus dem Jahr 2020 unerwünschte Nacktbilder von Jungen oder Männern, schreibt die britische Metro.

Unterdessen ergab eine YouG-Umfrage von 2018, dass fast der Hälfte aller jungen Frauen zwischen 18 und 34 Jahren unerwünschte sexuelle Bilder zugesandt wurden. Das Gesetz, das solche Praktiken verbietet, ist Teil des Internet Security Act der Regierung.

Wenn die „AirDrop“-Einstellungen einer Person auf „Jeder“ eingestellt sind, bedeutet dies, dass jemand außerhalb seiner Kontaktliste anonym darum bitten kann, ihm eine Datei zu senden, und die Identität des Absenders anonym bleiben kann. Das Foto kann manchmal auf dem Gerät erscheinen, was bedeutet, dass die Opfer gezwungen sind, es zu sehen, selbst wenn die Übertragung verweigert wird

Der stellvertretende Premierminister des Vereinigten Königreichs, Dominique Rabb, sagte, der Schutz von Frauen und Mädchen sei seine oberste Priorität.

„Deshalb halten wir Sexual- und Gewalttäter länger hinter Gittern, geben Opfern von häuslicher Gewalt mehr Zeit, Angriffe zu melden, und erhöhen die Mittel für Unterstützungsdienste auf 185 Millionen Pfund pro Jahr“, sagte Rab.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 02_banner_600x150_2.gif

„Cyberflashing zu einem Verbrechen zu machen, ist der jüngste Schritt – den Tätern eine klare Botschaft zu senden, dass ihnen eine Inhaftierung droht“, sagt Rab.

Ministerin Nadine Doris fügte hinzu: „Technologie hat die Macht, Menschen zusammenzubringen und unser Leben zu verbessern, aber sie kann auch das abscheuliche Verhalten ermöglichen, zu missbrauchen, zu schaden und zu belästigen. Das bevorstehende Gesetz zur Internetsicherheit wird Technologieunternehmen dazu zwingen, damit aufzuhören indem sie ihre abscheulichen Handlungen des “Cyberflashing” begehen.

Wie finden Sie den Artikel?