Start Aktuelles
COVID REGELN

Aus für Maskenpflicht in Schulen

(Foto: Pixabay)

Kommende Woche werde die Maskenpflicht in den Schulen komplett aufgehoben, sagte Bildungsminister Martin Polaschek (ÖVP).

Bisher waren die Masken unter anderem noch auf den Gängen und in den Toiletten zu tragen. In der Klasse selbst musste schon jetzt keine Mund-Nasen-Schutz mehr angelegt werden.

Bei einer großen Anzahl positiven Fällen kann die Maskenpflicht an betroffenen Standorten wieder (temporär) eingeführt werden.

Die Maskenpflicht soll auch für ungeimpfte oder Lehrerinnen und Lehrer ab Montag fallen, so Bildungsminister. Dennoch hätten alle Personen, die sich in den Schulräumlichkeiten unsicher fühlen, selbstverständlich die Möglichkeit, weiterhin freiwillig eine Maske zu tragen, betonte der Minister.

Die Maskenpflicht gilt weiterhin in öffentlichen Verkehrsmitteln, Taxis, Grundversorgungsgeschäften, Banken, Drogerien, Apotheken sowie in Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Wie finden Sie den Artikel?