Start Infotainment Promis
HEFTIGE AUSSAGEN!

Đani gesteht: “Ich bin eine Prostituierte!”

DJANI
(FOTO: zVg)

Große Festlichkeiten und Parties sind am Balkan bekannt, daher durfte ganzen Sommer lang auch die bekannte Balkan-Sänger Radiša Trajković Đani nicht fehlen. Mittlerweile gibt es ständig neue skandalöse Feste von Đani. Nun schockiert er das Publikum mit einer Aussage, mit der keiner gerechnet hat.

In den vergangenen Tagen ist er ständig auf privaten Feiern zu hören und zu sehen. Bei der letzten Feier sorgte der Folksänger erneut für großes Aufsehen und musikalische Unterhaltung. (KOSMO berichtete) Als Đani zu singen begonnen hat, setzte er sich auf dem Boden, während einer der Fans seinen Schuh auszog. In dem Schuh schenkte er Đani Alkohol rein, welchen der Sänger auf Ex getrunken hat. Plötzlich flogen 200 Euro-Geldscheine von allen Seiten. Er kassierte so viel Trinkgeld, dass er es nicht mehr auffangen konnte. Die ganzen Geldscheine wurden dem Sänger am ganzen Körper gepickt und zugeworfen.

Magst du Đanis Lieder?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Das Video gIng auf sozialen Netzwerken viral. Viele gaben auch sehr viel negative Kritik ab! Moderatorin und Sängerin Marijana Mićić schrieb unter dem Video:”Man sollte diese Prostituierte festnehmen!”. Nun meldet sich Radiša Trajković Đani zu Wort und überrascht mit seiner Aussage. Auf Instagram schrieb er “Die Prostituierte singt unter einem Zelt und das bei 40 Grad.” Daraufhin postete er weitere Aufnahmen, wo er auf einer weiteren Feier war und wieder einmal viel Trinkgeld bekommen hat. Außerdem soll er einige Gäste geschaukelt haben. So wie es ausschaut, nimmt es der Sänger dies mit Humor auf.

Wie finden Sie den Artikel?