Start Unterhaltung Lifestyle Darum sollte man maximal 15 Minuten auf der Toilette verbringen
VORSICHT

Darum sollte man maximal 15 Minuten auf der Toilette verbringen

FOTO: iStockphoto

Viele von uns neigen dazu mehr Zeit im WC zu verbringen, als man grundsätzlich sollte. Doch Forscher warnen nun vor den gesundheitlichen Risiken dieser Angewohnheit.

Genau wie man sein Bett nur zum Schlafen verwenden sollte, müsste man die Toilette gleich nachdem man sein Geschäft erledigt hat, verlassen, anstatt Zeitung lesend oder Handy scrollend noch weitere zehn bis 15 Minuten am WC zu verbringen.

“Der Toilettengang sollte kein allzu langer Prozess werden. Maximal zehn bis 15 Minuten sollte man auf dem WC verbringen”, verriet nun Dr. Gregory Thorkelson von der Universität Pittsburgh.

LESEN SIE AUCH: Wenn dein Urin diese Farbe hat, suche sofort einen Arzt auf

  

Fakt ist, dass der Urin einiges über die Gesundheit eines Menschen aussagt. Eine zu starke Verfärbung kann nämlich ein Indikator für eine Dehydrierung sein und auf Nieren- oder Lebererkrankungen hinweisen.

 

Abgesehen davon sollte man das stille Örtchen nur dann aufsuchen, wenn man tatsächlich einen Drang verspürt, ansonsten kommt es nur zu ungesunden Anstrengungen, die sogar Hämorrhoiden hervorrufen können.

Wenn man allerdings nicht sofort die Toilette aufsucht, sobald man sollte, kann es zu ernsthaften gesundheitlichen Schäden kommen.