Start News Panorama
RETRO

Diese Sportschuhe aus Jugoslawien sind 20.000 Euro wert (FOTO)

(FOTO: iStock/ kb79, nba.com)

Großes Interesse in Kroatien erregte die Anzeige eines Mannes, der sich entschloss, ein Erinnerungsstück aus der Zeit Jugoslawiens zu einem Preis von fast 20.000 Euro zu verkaufen.

Er hat es lange aufbewahrt, offensichtlich war es ihm in jeder Hinsicht wertvoll oder es erinnerte ihn an etwas aus seinem eigenen Leben, denn wer würde schon 33 Jahre lang alte Schuhe im Haus behalten, die er nicht mehr trägt.

Die Nachricht über die wahrscheinlich teuersten Sportschuhe in Ex-YU wurde von Slobodna Dalmacija gemeldet – der Verkäufer verlangt stolze 19.908,42 Euro bzw. 150.000 Kuna.

(FOTO: Screenshot/Njuskalo.hr)

„Retro Vintage Sneaker signiert von Drazen Petrovic“ – so lautet der Titel der Anzeige auf der Verkaufsplattform Njuskalo. Die Sportschuhe sind rot, Größe 43, ohne Schnürsenkel und wie in der Anzeige angegeben – sie sind gebraucht.

(FOTO: Screenshot/Njuskalo.hr)

Was sie von anderen unterscheidet, ist, dass sie 1989 vor dem Endspiel der Basketball-Europameisterschaft zwischen Jugoslawien und Griechenland getragen wurden. Diese Sportschuhe des damals 14-Jährigen wurden von Mitgliedern der jugoslawischen Nationalmannschaft signiert: Danilovic, Paspalj, Divac, Cutura, Petrovic, Vrankovic, Radja, Radulovic und Kukoc. Jugoslawien gewann dann das europäische Gold und löste sich nach einigen Jahren auf.

Wie finden Sie den Artikel?