Start Infotainment Lifestyle Diesen fatalen Fehler im Flugzeug begeht fast jeder Passagier!
ERNSTFALL

Diesen fatalen Fehler im Flugzeug begeht fast jeder Passagier!

FLUGZEUG
(FOTO: iStock)

Sicherheit wird beim Fliegen großgeschrieben, umso fataler kann daher ein Fehler sein, den die meisten Passagiere während des Fluges begehen. Im Ernstfall besteht Verletzungsgefahr.

Die Sicherheit der Passagiere im Flugzeug steht ganz oben auf der Liste. Dennoch begehen viele Flugreisende einen Fehler, der im Ernstfall gravierende Folgen haben könnte.

Fluggäste müssen sich bekanntlich an eine Reihe von Regeln halten, wozu unter anderem das Anlegen des Sicherheitsgurtes zählt, sobald das Anschnallzeichen erscheint, was meist beim Start- und Landevorgang der Fall ist.

In der Regel schnallen sich die meisten Flugreisenden ab, sobald das Anschnallzeichen erloschen ist. Ein Fehler wie Flugbehörden warnen! Da das Flugzeug jederzeit in Turbulenzen geraten kann, die der Pilot oft auch nicht vorhersagen kann, besteht erhöhte Verletzungsgefahr.

Kommt es dann zu Turbulenzen können beispielsweise lose Gegenstände durch die Luft fliegen, oder Reisende können sogar aus dem Sitz geschleudert werden, was verheerende Kopfverletzungen zur Folge haben kann. Daher raten die internationalen Flugsicherheitsbehörden allen Passagieren, den Sicherheitsgurt während der gesamten Flugreise angeschnallt zu lassen.