Erstes Foto: Darko Lazić meldet sich mit Selfie aus dem Krankenhaus

ESTRADA

Erstes Foto: Darko Lazić meldet sich mit Selfie aus dem Krankenhaus

5421
Darko-Lazic-Selfie-Krankenhaus1
(FOTO: Instagram-Screnshot, zVg.)

Teile diesen Beitrag:

Gestern schickt der serbische Sänger zum ersten Malnach seinem Unfall selbst eine Fotonachricht aus dem Krankenhaus.

Da Darko Lazić laut serbischen Medien sein Mobiltelefon im Krankenhaus nicht benützen darf, veröffentlichte seine Mutter Branka auf ihrem Instagram-Profil ein Selfie von sich selbst und ihrem Sohn. Dieses Foto schoss jedoch der Sänger selbst.

„Frohe Slava auch von mir, da ich kein Telefon habe“, stand unter dem Post, welcher allerdings, kurz nachdem er online ging, gleich wieder gelöscht. Gestern feierten zahlreiche serbische Familien Aranđelovdan.

Unter dem Foto befanden sich innerhalb von nur wenigen Minuten tausende Kommentar, die dem Sänger eine baldige Genesung wünschen.

Zur Erinnerung: Der Sänger Darko Lazić war in einen schweren Verkehrsunfall bei seinem Heimatort Brestač (Serbien) verwickelt. (KOSMO berichtete) Seit Ende Oktober befindet er sich in einem Krankenhaus in Zemun, wo er bereits mehrfach operiert wurde.

Das Selfie aus dem Krankenhaus findet ihr auf der zweiten Seite!

Darko-Lazic-Selfie-Krankenhaus
(FOTO: Instagram-Screenshot/@MilanBranka)

Teile diesen Beitrag: