Start News Panorama
SKURRIL

“Es war zu stickig” – Frau öffnet Notausgang im Flugzeug!

notausgang
FOTO: iStockphoto/ Screenshot Twitter Daily Mirror

Weil eine Passagierin eines Fluges in China unmittelbar vor dem Abflug noch rasch lüften wollte, öffnete sie kurzerhand die Notausgangstür. 

Einem Bericht der „South China Morning Post“ zufolge, soll eine 50-Jährige in der chinesischen Kleinstadt Hubei kurz nach der Sicherheitseinweisung die Notausgangstüre geöffnet haben, weil “es zu stickig” war. Das habe sie zumindest ihren Sitznachbarn gesagt.

Zwar stand das Flugzeug zu dieser Zeit noch auf dem Rollfeld, die waghalsige Aktion der Passagierin hatte allerdings dennoch Konsequenzen. So musste die 50-Jährige das Flugzeug verlassen, woraufhin es mit einer Verspätung von einer Stunde schließlich abhob.

Wie finden Sie den Artikel?