French Open: Tennisspieler wird nach Niederlage von Sohn getröstet (VIDEO)

TRÄNENREICH

French Open: Tennisspieler wird nach Niederlage von Sohn getröstet (VIDEO)

4722
@tancredipalmeri
FOTO: Screenshot, Twitter Video @tancredipalmeri

Teile diesen Beitrag:

Im Rahmen der French Open ereignete sich eine emotionale Szene, die nicht nur für die zwei konkurrierenden Tennisspieler in Tränen endete…

Dass es im Zuge des Grand-Slam-Turniers jährlich zu emotionalen Ereignissen kommt, ist angesichts der großen Anspannung wenig verwunderlich. So geschehen auch heuer beim French Open-Tennisturnier.

Die Rede ist vom Duell zwischen dem Franzosen Nicolas Mahut und dem Argentinier Leonardo Mayer, das in der dritten Runde mit einer Niederlage (3:6, 7:6, 6:4, 7:6) für Mahut endete.

Dieser Misserfolg und die Tatsache, dass es sich dabei vermutlich um die letzten French Open in der Karriere des französischen Tennisspielers gehandelt haben könnte, veranlasste den 37-Jährigen zu einem Gefühlsausbruch, auf den sein Sohn mit einer rührenden Geste reagierte.

Auf der nächsten Seite geht es zum emotionalen Video…

Teile diesen Beitrag: