Start Infotainment Promis GoT-Star hatte Selbstmordgedanken (FOTO)
GESTÄNDNIS

GoT-Star hatte Selbstmordgedanken (FOTO)

KIT_HARINGTON
(FOTO: wikimedia commons/@Gage Skidmore)

Schauspieler Kit Harington sprach, wie er nach der Erfolgsserie „Game of Thrones“ an psychische Probleme gelitten hat. Außerdem gibt er zu, dass er an Selbstmord dachte. Der Auslöser: Alkohol und traumatische Erlebnisse am Dreh-Set.

Der Schauspieler hatte eine schwere Phase, bevor er mit GOT-Schauspielerin Rose Leslie heiratete. 2019 habe Kit “einige ziemlich schreckliche Dinge durchgemacht”: “Dinge, die mir seit dem Ende von Game of Thrones passiert sind und die während Thrones passierten, waren ziemlich traumatischer Natur und dazu gehörte Alkohol”, sagte er der “Sunday Times”.

Harington erklärt, dass man an einen Punkt kommt, “an dem man sich als schlechter Mensch fühlt, als schändlicher Mensch”. Er hatte das Gefühl, “dass es keinen Ausweg gibt”. Anfang 2019 wurde Kit in eine Klinik gebracht, um an seine Probleme zu arbeiten.

Harington sagte in der “Sunday Times” zudem, dass an Suizid dachte. Der Schauspieler habe Phasen von Depressionen durchgemacht, “in denen ich alle möglichen Dinge tun wollte”. Der bekannte Jon Snow habe von seinen Suchtprobleme niemanden erzählt: “Also waren sie für die Leute um mich herum eine ziemliche Überraschung. Was ziemlich oft der Fall ist, denke ich.”

Als es ihm besser ging, wurde er auch Vater eines kleinen Buben. “Ich habe ein Kind und meine Beziehung ist brillant … Ich bin ein sehr, sehr glücklicher, zufriedener, abstinenter Mann”, sagte Kit.

Auf der nächsten Seite könnt ihr euch das Foto des Schauspielers ansehen!

Quelle: ntv

Vorheriger ArtikelSahara-Hitze bringt Hochsommer nach Österreich zurück
Nächster ArtikelSrebrenica-Parolen und Mladić-Verherrlichung: Fans aus Stadion geworfen (VIDEO)
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!