Haie zerstückeln 21-Jährige vor Augen ihrer Eltern!

HORRORSZENARIO

Haie zerstückeln 21-Jährige vor Augen ihrer Eltern!

12110
Haifisch-Attacke
Die Attacke passierte an einem beliebten Urlaubsort! (FOTO: iStock)

Teile diesen Beitrag:

Mehrere Haie griffen eine junge Frau beim Schnorcheln an und zerfleischten sie. Die Eltern der 21-jährigen konnten nur hilflos zusehen wie ihr Kind stirbt.

Auf den Bahamas kam es zu einem Haiangriff auf eine US-Amerikanerin der tödlich endete. Die Attacke passierte während eines Schnorchelausflugs in der Nähe von Rose Island. Laut der Polizei sollen drei Tiere an dem Angriff beteiligt gewesen sein.

Vom Strand aus versuchten die Eltern noch ihre Tochter Jordan zu warnen, weil sie gesehen hatten wie sich die Haie der Frau näherten. Doch ihr Kind hörte die Rufe nicht und wurde zerfleischt.

Zunächst verlor die 21-Jährige ihren rechten Arm und erlitt Bisswunden am linken Arm, beiden Beinen und dem Gesäß. Im Krankenhaus starb sie schließlich an ihren Verletzungen, das bestätigte der Sprecher des US-Außenministeriums gegenüber dem Sender ABC.

Der Schock über den Tod sitzt tief in der Familie. „Wir vermissen sie so sehr. Sie war so fürsorglich. Sie liebte alle Tiere. Es ist schlimm, dass sie durch einen Haiangriff sterben musste“, so der Jordans Vater.

Teile diesen Beitrag: