Integrationswochen 2019: Hunderte Events warten darauf, erkundet zu werden

INKLUSION

Integrationswochen 2019: Hunderte Events warten darauf, erkundet zu werden

1792
Integrationswochen 2019
Integrationswochen 2019 (FOTO: Fotolia)

Teile diesen Beitrag:

In nur wenigen Tagen fällt der Startschuss für die Integrationswochen 2019, die vom 10. April bis 10. Mai unter dem Motto „Miteinander.Im Dialog“ stattfinden werden.

Neben der Eröffnungsgala in Wien finden die diesjährigne Integrationswochen in ganz Österreich statt. Über hunderte Veranstaltungen in allen neun Bundesländern wird es zum ersten Mal auch einen bundesweiten Integrationskongress geben.

„Mit über 400 Programmpunkten liefern wir den ultimativen Beweis dafür, dass Österreich ein Einwanderungsland ist, dass wir in einer multikulturellen Gesellschaft leben und dass die Menschen in diesem Land, egal welcher Herkunft, mehr verbindet als trennt. Denn wir sind uns sicher: Österreich kann viel mehr, auch in diesen politisch schwierigen Zeiten! Österreich ist nicht nur Österreich, Österreich ist auch Austrija, Österreich ist auch Avusturya, Österreich ist auch alt, schwul und vieles mehr. Österreich ist bunt! Und das ist schön so“, so der Organisator Dino Schosche von ALPHA plus.

Das vielfältige Programm der Integrationswochen, welches aus Projekten, Workshops, Konzerten und Co. besteht, wurde auf der offiziellen Seite der Veranstaltung in den Kategorien „Bühne/Kino/Party“, „Essen/Trinken“, „Kunst“, „Vorträge/Diskussionen/Info“, „Sport“, „Kinder/Jugend“ und „Diverses“ geteilt. Und mit Sicherheit ist für jeden Geschmack und jedes Interessenfeld etwas dabei. Im gesamten Programm könnt ihr auf der Homepage der Integrationswochen blättern.

Ziel ist es, dass Städte und Partner ein gemeinsames Zeichen für ein buntes und friedliches Miteinander setzen. Zudem möchte man die kulturelle Vielfalt und Mehrsprachigkeit im Land, sowie die gesellschaftliche Teilhabe von Migranten fördern.

Auch der traditionelle MigAward (Preis der österreichischen MigrantInnen) wird heuer wieder verliehen, dieses Mal jedoch mit einem Novum, erstmals wird die Auszeichnung auch in der Kategorie „Bundesland“ vergeben.

Das ganze Programm findet ihr auf www.integrationswochen.at

Teile diesen Beitrag: