J. Lo erneut im Kleid der bosnischen Designerin Melina Džinović

GLAMOUR

1287

J. Lo erneut im Kleid der bosnischen Designerin Melina Džinović

(FOTO: GettyImages)

Die berühmte Sängerin, Jennifer Lopez, ist in New York in einem Kleid der Designerin Melina Džinović, gesichtet worden. Bereits zum sechsten Mal griff Lopez zur Modekollektion von Džinović.

LESEN SIE AUCH: “Weitblick” eines serbischen Künstlers als 10. Wiener Ringturmverhüllung

Auch heuer wird der Wiener Ringturm über den Sommer in ein Kunstwerk verwandelt. Die zehnte Verhüllung stammt vom serbischen Künstler Mihael Milunović. KOSMO traf ihn zum Interview.

 

Für die Hochzeit eines Freundes wählte die einst schönste Frau der Welt eine glamouröse Robe der Marke „Hamel“. Das grüne Kleid setzte die Kurven der US-amerikanischen Sängerin perfekt in Szene. Lopez wurde von ihrem derzeitiger Freund Alex Roudrigez begleitet. Ihr Kleid stammt aus dem Hause Džinović, der Ehefrau des Sängers Haris Džinović. „Durch Kurven kommen die „Hamel“ Kleider noch besser zur Geltung. Ich kann mir niemanden besser vorstellen, der meine Kleider tragen könnte, als J. Lo“, so die Designerin Melina Džinović. Der Erfolg der Modedesignerin kann sich sehen lassen, denn Jennifer Lopez trug bei sechs Auftritten ihre Kleider. Das sei ein Zeichen für Melina Džinović, dass die Sängerin auf die Modemarke vertraue.

Das Bild mit dem Kleid finden Sie auf der zweiten Seite.

Teile diesen Beitrag: