Start News Panorama
STEPHANSPLATZ

Jazz-Kontrabassist Nenad begeistert Wiener Passanten (VIDEO)

NENAD_VASILIC
(FOTO: Instagram/vasilicnenad)

Nenad Vasilic drehte ein neues Video im Zentrum von Wien, vor dem Stephansdom.

Der Jazz-Kontrabassist aus Nis, Serbien, spielte in seinem eigenen Arrangement den Song der Rockband Smak – „Ljudi nije fer” (dt. Leute, das ist nicht fair). Die Kamera nahm diese Solo-Bass-Performance sowie die Atmosphäre auf dem Platz vor dem berühmten Stephansdom auf.

Nenad Vasilic spielt seine Musik aktiv in den Ensembles „Nenad Vasilic Trio“ und „Bass&Strings“, die wir im Sommer live und bei Konzerten in ganz Serbien hören konnten. Vor kurzem trat er auch mit dem Orchester “Big Band RTS” auf, wofür seine Eigenkompositionen bearbeitet wurden.

Vasilic versteckt seine Liebe zur Rockmusik nicht. Wie Smak auf dem Kontrabass klingt, könnt ihr hier hören:

Wie finden Sie den Artikel?