Start Infotainment Lifestyle Jelena Karleuša disst Severina vor laufenden Kameras (VIDEO)
IN YOUR FACE

Jelena Karleuša disst Severina vor laufenden Kameras (VIDEO)

JK disst Severina vor laufenden Kameras
(FOTO: zVg.)

JK nimmt selten ein Blatt vor den Mund, so auch dieses Mal: ihr neuestes Diss-Opfer ist ihre kroatische Kollegin Severina Kojić.

Jelena war bei einem ihrer Auftritte sichtlich über den bis zum letzen Platz gefüllten Klub erfreut. Das Publik erwartete den Balkan-Star mit Mega-Applaus.

LESEN SIE AUCH: JK enthüllt ihre Anforderungen für Song Contest-Teilnahme!

Der Balkanstar wird bereits seit Jahren als heißer Favorit für den Eurovision Song Contest gehandelt. Wird sie Serbien 2018 vertreten?

Am gleichen Abend trat auch ihre Kollegin Severina Kojić auf, für welche JK keine netten Worte übrig hatte. Als JK die Bühne betrat, kam erst einmal ein fetter Diss und das noch bevor sie ihr erstes Lied anstimmte:

LESEN SIE AUCH:

„Danke, dass ihr so zahlreich erschienen seid. Wer nicht reingekommen ist, kann zu Severina gehen. Dort gibt es noch Platz“, so Jelena Karleuša, welche dazu noch mit dem Mittelfinger herumwedelte.

Wie das Ganze aussah, seht im Video auf der zweiten Seite…

Vorheriger ArtikelTomislav Atanasovski: „Alles, was ein Fotograf braucht, ist Neugier“
Nächster ArtikelKosovo: Polit-Debatte endet in Schlägerei (VIDEO)
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!