Start Unterhaltung Promis Jury-Mitglied demütigt Ceca: “Marija ist eine Bomben-Sängerin, Ceca ist nur beliebt”
KONFLIKT

Jury-Mitglied demütigt Ceca: “Marija ist eine Bomben-Sängerin, Ceca ist nur beliebt”

(FOTOS: zVg.)

Zvezde Granda: Zwischen Svetlana ‘Ceca’ Ražnatović und Dragan Stojković ‘Bosanac’ ist bereits in der zweiten Sendung ein Konflikt entbrannt.

Als ein Kandidat der Show einen Ceca Song sang, provozierte der Komponist Stojković frech: “Da gibt es auch nicht weiß Gott was zum Singen”. Daraufhin antwortete Ražnatović prompt: “Hauptsache du sagst sowas”. “Und was ist Marija Šerifović, ein Alien?”, fragte Ceca den frechen Dragan weiter. “Sie ist keine Sängerin. Sie ist eine Bomben-Sängerin”, erklärte er. “Der Beruf ist der gleiche, wollen wir uns hier mal nicht beleidigen”, sagte Ceca und versuchte so die Wögen zu glätten.

“Wir sind hier nicht alle gleich”, fügte Stojković hinzu, woraufhin Aleksandar Milić sich der Diskussion einschaltete und fragte: “Willst du damit sagen, dass Ceca keine Sängerin ist?”. “Ceca ist eine beliebte Sängerin”, war die Antwort des Bosniers, die durchaus als Beleidigung gemeint war. Den Komponisten störte es, dass die Sänger die Songs als ihre eigenen bezeichneten. Seiner Meinung nach gehören sie Komponisten.

“Nun, wenn die Lieder vom Komponisten sind, warum hast du sie dann nicht gesungen? Warum singst du sie nicht selbst? Schatz, warum hast du nicht “Pile” oder “Kad bi bio ranjen” gesungen?”, konterte Ceca und beendete damit die Diskussion.