Start News Panorama
MTEL SWITZERLAND

MTEL Austria expandiert in die Schweiz und gibt den offiziellen Start bekannt

MTEL_SWITZERLAND
(FOTO: zVg.)

Zürich/Wien/Belgrad (OTS) – Knapp 1 Jahr nach Vertragsunterzeichnung über den Start eines MVNO in der Schweiz, ist es soweit. MTEL Schweiz GmbH – ein Tochterunternehmen von MTEL Austria startet den Betrieb eines virtuellen Mobilfunkanbieters in der Schweiz. Unter dem Brandnamen MTEL SWITZERLAND startet am 13. Oktober der Verkauf der Produkte in der Schweiz. Das Unternehmen MTEL ist im Besitz der Telekom Serbien Gruppe, die neben dem Heimatmarkt in Serbien zusätzlich noch eigene Netze in Montenegro und Bosnien und Herzegowina besitzt.

Das Produkt

MTEL Austria ist bereits seit 2016 in Österreich ist ein Mobilfunkdienstleister, der für seine Kunden neben knallhart kalkulierten Tarifen besonders das Segment Roaming und „Roam like Home“ im Fokus hat. Alle Einheiten die im MTEL Austria Netz gültig sind, sind automatisch auch für die Europäische Union als auch für sämtliche Netze der Telekom Serbien verfügbar. Zusätzlich versucht MTEL mit guten Verhandlungen weltweit die besten Konditionen für seine Kunden im Roaming zu bekommen und so in vielen Ländern günstiges oder inkludiertes Datenroaming zu bekommen.

MTEL Switzerland

Basierend auf der Logik die in Österreich bereits vorhanden ist, präsentiert MTEL Switzerland sein erstes Portfolio. Es inkludiert Datenmenge für die Schweiz, die Europäische Union, sämtliche Netze der Telekom Serbien Gruppe und eine zusätzliche Freimenge für viele beliebte Urlaubsdestinationen wie z.B. die Türkei und Ägypten. Innerhalb der Netze der Telekom Serbien Gruppe (mts Serbien, m:tel BiH, m:tel Montenegro, MTEL Austria und MTEL Switzerland) sind die Anrufe kostenlos und auch das Roaming greift auf die voll verfügbare Datenmenge zu. Der zukünftige MTEL Switzerland Kunde kann das gleiche Kontigent an Datenvolumen in der Europäischen Union sowie in der Schweiz ohne Einschränkung nutzen

Sämtliche Tarife bieten neben Zusatzminuten im Roaming auch die Möglichkeit mit einem 24- Monats Abo abgeschlossen zu werden. Bei einer Bindung mit 24 Monaten bekommt unser Kunde einen zusätzlichen Rabatt auf sein Abo und kann während der Eröffnungsaktion bis Ende November kostenlos ein ausgewähltes Telefon zu seinem Abo dazubekommen. Das Angebot ist auf der Website www.mtel.ch abrufbar. Zusätzlich kann der Kunde in jede Menge Zusatzpakete kaufen, falls ihm die Minuten, das Internet oder Roamingeinheiten zu wenig sind.

Starke Partnerschaft in der Schweiz

MTEL Switzerland ist in der Schweiz ein vollständiger, selbständiger virtueller Mobilfunkanbieter (MVNO). Nach gründlicher Analyze des Schweizer Mobilfunkmarktes, haben wir als strategischen Partner „SALT“ für den Marktzugang ausgewählt. Dank Ihres agilen Zugangs, hat uns SALT eine hervorragende technische Umsetzung ermöglicht, unter anderem die Implementierung der „MTEL Zone“ – einer einheitliche Zone für Telefonie und Internet innerhalb der Netze der Telekom Serbien Gruppe in Serbien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro und Österreich. Die Infrastruktur von Salt welche wir benutzen dürfen, ist auf dem höchsten technologischen und qualitativem Level und ermöglicht uns, langfristig eine Entwicklung eines breiten Spektrums an Angeboten für unsere Kunden und die es noch werden wollen. Über den Start von MTEL Switzerland freut sich auch Pascal Grieder, CEO Salt: „Wir sind sehr glücklich MTEL als Partner zu haben, die unseren Auftritt am Markt ergänzen und ihrer Zielgruppe ein sehr attraktives Angebot bieten.“

Vorteile für MTEL Austria Kunden

Mit dem Einstieg von MTEL Austria in der Schweiz, werden wir in naher Zukunft auch für unsere Kunden in Österreich Vorteile anbieten – insbesondere im grenzübergreifenden Roaming aber auch in der Kommunikation innerhalb der MTEL-Netze. Diese umfassen bereits mit MTEL Switzerland, fünf Netze oder MVNO‘s europaweit und wir wachsen stetig weiter. Eine große MTEL Zone ist unser erklärtes Ziel, so „Bojan Obradovic, CEO von MTEL Austria“ und ich möchte die Gelegenheit nutzen und einen besonderen Dank an mein Team in Österreich aussprechen, welches den Kern der MTEL Mannschaft bildet. Dieses Team hat das SET-Up von MTEL Switzerland aus Österreich heraus über 4 Länder gemanaged und gleichzeitig ein wirklich tolles Weihnachtsangebot für unsere Kunden auf ihrem Heimatmarkt in Österreich vorbereitet, was wir demnächst kommunizieren.

Wir als MTEL sind und bleiben der Mobilfunker mit Herz.

Wie finden Sie den Artikel?