Start Infotainment Promis
NEUE BERUFUNG

Nach Rap-Karriere: RAF Camora ist jetzt Lebensberater

RAF_CAMORA
(FOTO: Instagram/@raf_camora)

RAF Camora teilt auf Instagram Lockdown-Tipps mit seinen Followern. Der Wiener Rapper warnt vor Alkohol und Drogen.

Als sein “Barber & Tattoo”-Studio wegen Lockdown zusperren musste, wollte Raphael Ragucci nicht sinnlos die Zeit verstreichen lassen und schrieb für seine Fans Lebens-Tipps. Obwohl jetzt wieder alles offen hat, beratet er weiterhin seine Instagram-Follower mit aufbauenden Sprüchen und Lebensweisheiten.

“Pass auf an wen du dich bindest. Beziehungen zu beenden f**** den Kopf, dauert lange, schmerzt unnötig und kann zu Kriegen führen”, schreibt RAF Camora auf Instagram. “Vorsicht vor zuviel Drogen und Alkohol. 80 Prozent der Kokain-Süchtigen glauben immer noch, sie sind nicht süchtig, aber inzwischen Brot im Kopf!”, setzte er fort. “Es gibt keinen Grund etwas Belastendes jeden Tag mit dir herumzuschleppen! Dauerbelastung f**** dein Leben. Irgendwann hast man Jahre damit verbracht, etwas vor sich hinzuschieben.”, regt der Rapper zum Nachdenken an.

Außerdem stehen Bücher lesen an oberster Stelle.”Ohne Spaß, das bringt einen weiter.” Selbst kochen und viel schlafen sind weitere Tipps auf seiner Liste. Weiteres gab es eine sehr wichtige Botschaft an die Jugend: „Achtung vor sinnloser Sauferei zu Hause. Das macht die Sache nicht besser!”

Mit solchen Tipps kann kann man nicht so einfach auf die schiefe Bahn geraten. Wird der Rapper jetzt zum Life-Coach? Bleibt abzuwarten, ob er weiterhin seine Fans mit seinen Weisheiten beglückt, immerhin hat er seine Rap-Karriere für beendet erklärt.

Wie finden Sie den Artikel?