Start NEWS PANORAMA Sarajevo Film Festival kürt britischen Komiker
EHRUNG

Sarajevo Film Festival kürt britischen Komiker

(Foto: youtube/screenshot)

Heuer geht das Herz von Sarajevo an den britischen Komiker und Schauspieler John Cleese, für seinen „außerordentlichen Beitrag zur Filmkunst“. Letztes Jahr wurde der Hollywoodstar Robert De Niro mit dem selbigen Preis geehrt.

Jedes Jahr werden beim Sarajevo Film Festival Menschen aus der Filmbranche für ihre besonderen Verdienste ausgezeichnet. Auch beim 23. Festival wird der britische Komiker, John Cleese bekannt aus der Komikergruppe Monty Python und Filmen wie „Ein Fisch namens Wanda“, für seine Arbeit gekürt. Im August soll der Ehrenpreis überreicht werden.

LESEN SIE AUCH: Amerikaner drehen Film über die Belagerung von Sarajevo (GALERIE)

Am 12. Juni starteten die Dreharbeiten zu „Bearing Witness“ in der bosnisch-herzegowinischen Hauptstadt. Regie führt Joseph Pierson, der auch das Drehbuch geschrieben hat.

 

Neben seinen schauspielerischen Tätigkeiten unterrichtet der 78-Jährige an der Universität. Von 1970 bis 1973 war er Rektor der Universität St.Andrews und ist immer noch Gastprofessor an der Cornell University in New York. Cleese ist Absolvent der britischen Cambridge University und Mitbegründer von Video Arts, dem größten Management und Sales Training Unternehmens außerhalb des USA und Co-Autor von bekannten Selbsthilfe-Büchern.

Das Festival in Sarajevo läuft vom 11. bis 18. August.