Serbische Premierministerin erwartet mit Lebensgefährtin ein Kind

BRNA-BABY :)

Serbische Premierministerin erwartet mit Lebensgefährtin ein Kind

2596
(FOTO: zVg.)

Die serbische Regierungschefin Ana Brnabić erwartet Nachwuchs, schreibt die Tageszeitung Blic.

Laut Informationen die Blic vorliegen, soll sich Milica Đurđić, ihre jahrelange Partnerin, der künstlichen Befruchtung unterzogen haben. Die gleichen Quellen bestätigen, dass Milica Đurđić sich derzeit als Patientin im Klinischen Zentrum Serbiens befindet, wo sie sonst auch angestellt ist als Ärztin.

Brnabić verheimlicht Privatleben

Auffallend ist auch, dass die serbische Regierungschefin in den letzten Monaten nicht mit ihrer Partnerin in der Öffentlichkeit zu sehen war. Das war davor anders. Umso mehr hält man die Berichte, wonach das lesbische Paar Nachwuchs erwartet, für noch glaubwürdiger.