So krass sah Shirin David vor ihren Schönheits-Ops aus!

STARS & STERNCHEN

3057

So krass sah Shirin David vor ihren Schönheits-Ops aus!

Shirin
Besonders ihr Körper veränderte sich extrem! (FOTO: Instgram: shirindavid, BRAVO Magazin)

Shirin David ist der Shootingstar zurzeit, doch die junge Frau sah nicht immer so aus!

Sie hat es geschafft und erreichte einen enormen Bekanntheitsgrad in der deutschsprachigen Hip-Hop-Szene. Erst kürzlich erhielt sie den Bambi in der Kategorie „Shootingstar“ und schaffte es bis ganz nach oben.

Ihre Karriere beginnt 2014 als YouTuberin, ein Jahr später startet sie als Rapperin/Sängerin durch und covert gemeinsam mit Ado Kojo „Du liebst mich nicht“. Das Lied schießt in die Top 10 der deutschen Singlecharts und verschafft ihr 2017 den Platz als Jurymitglied bei DSDS. Höhepunkt ihrer derzeitigen Karriere ist die Single „Gib ihm“, die es sogar auf Platz eins der deutschen Singlecharts schafft.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Gib Ihm Drip💧

Ein Beitrag geteilt von Shirin David (@shirindavid) am

Doch nicht nur für ihre Musik wird die 24-Jährige gefeiert, viele sehen sie auch als Vorbild in Sachen Schönheit. Hinter dem Aussehen der Rapperin stecken aber Stylisten, Visagisten und auch Nadeln.

Alleine in einem kürzlich hochgeladenen Video gibt sie zu ganze 75.000 Euro für die Korrektur ihrer Zähne, Haare, Nase, ihres Pos, der Hüfte und der Brüste ausgegeben zu haben. Sie selbst sein ihr Körper sei „60 Prozent Doc – 40 Prozent Gym“, so laut einem Artikel der „BRAVO“.

Doch wie sah Shirin früher aus? Das seht ihr auf der nächsten Seite!

Teile diesen Beitrag: