Start NEWS PANORAMA Sonnencremes im Test: Guter Sonnenschutz für wenig Geld
QUALITÄT

Sonnencremes im Test: Guter Sonnenschutz für wenig Geld

Im Test siegten die billigeren Sonnencremes im Preis-Leistungsverhältnis. (Foto: iStock)

14 wasserfeste Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF) hat der Verein für Konsumenteninformation (VKI) genauer unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse sind überraschend. 

Der aktuelle Test des Vereins für Konsumenteninformation belegt, dass der Preis für eine gute Sonnencreme die Geldbörse nicht belasten muss. Qualitative Produkte können durchaus auch billig sein. Gemeinsam mit der deutschen Stiftung Warentest hat der VKI zwölf Sonnenschutzmittel mit LSF 30 und zwei mit LSF 50 getestet.

    1. Sonnenmilch von Spar Sunkiss
    2. Sonnenmilch Classic von Hofer Ombia Sun und die Sonnencreme-Gel von dm Sundance Med

LESEN SIE AUCH: Österreicher meiden Türkei – andere Mittelmeerländer und Fernreisen im Trend

Im Gegensatz zum Vorjahr rutschte die Türkei bei den Buchungen vom 6. auf den 15. Platz. Terrorangst und die politische Lage lassen die Beliebtheit andere Urlaubsdestinationen in die Höhe schießen.

 

Die Sun Lotion sensitive von Douglas belegt ebenso den zweiten Platz. Wobei diese mit 8 Euro pro 100 ml rund fünf Mal so teuer ist wie das Hofer-Produkt, das gerade mal 1,52 Euro pro 100 ml kostet, wie news.at berichtet.

Vorheriger Artikel„Ich bin krank und die Dinge geraten außer Kontrolle!“
Nächster ArtikelHier hört ein Vater das Herz seiner toten Tochter schlagen (VIDEO)
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!