Trauer im Verein: Ćorlukas Mitspieler tot aufgefunden (FOTO)

FC LOKOMOTIV

Trauer im Verein: Ćorlukas Mitspieler tot aufgefunden (FOTO)

1100
Corluka-Mitspieler-FC-Lokomotiv-Tot
(FOTO: Instagram-Screenshot, Twitter-Screenshot)

Russische Medien veröffentlichten das Verschwinden eines Fußballers vor drei Tagen. Nun gibt es die traurige Gewissheit das der 18-Jährige tot ist.

Vor rund drei Tagen meldete die Mutter von Aleksej Lomakin das Verschwinden ihres Sohnes. Gestern wurde schließlich die Leiche des jungen Fußballers gefunden. Der 18-Jährige spielte im gleichen Klub wie auch der kroatische Nationalteamspieler Vedran Ćorluka. Lokmakin pausierte vergangenen Monat aufgrund einer Verletzung.

Auf Twitter veröffentlichte der Klub FC Lokomotiv eine Kondolenzbekundung und zeigte sich untröstlich über den Verlust des U21-Kickers. Ebenso seien die Ermittlungen bereits im vollen Gange. Wie russische Medien berichten ist Aleksej in Moskau erfroren.