Start Infotainment Kurios Vertrauensproblem: Frau verfolgt ihren Freund 12 Stunden bei der Arbeit
FOLLOWER ENTSETZT

Vertrauensproblem: Frau verfolgt ihren Freund 12 Stunden bei der Arbeit

(FOTOS: TikTok/@flackoandnela)

Eine junge Frau sorgt mit ihrem TikTok-Video für jede Menge Aufregung: Darin gibt sie zu, dass sie täglich mit ihrem Freund 12 Stunden am Stück Face-timed, um ihn im Auge zu behalten.

Gesundes Misstrauen oder komplett verrückt? Im Fall von TikTokerin Nela sind sich ihre fast 15.000 Follower jedenfalls einig! Als die junge Frau Ende November ein Video auf ihrem TikTok-Account veröffentlichte, in dem sie erklärte, dass sie ihren Freund dazu zwingt, seine gesamte Zwölf-Stunden-Schicht in einem Amazon-Lagerhaus mit ihr zu Video-chatten, reagierten die meisten User mit Entsetzen. Denn der Grund für die 12-Stunden-Überwachung: „Ich vertraue meinem Freund von ganzem Herzen, aber anderen Frauen jedoch nicht.“

„Das ist alles andere als normal“
Aus diesem Grund lässt Nela ihren Freund Jose auch nicht aus den Augen! In dem Video sieht man, wie der junge Mann während des FaceTime-Anrufs an einem Tisch steht und Pakete verpackt, Nela erledigt unterdessen am anderen Ende der Leitung den Abwasch. Für Nelas Follower eine unmögliche Situation! Sie reagierten mit harten Kommentaren unter dem Clip:

„Befreit den armen Jungen“, schrieb ein Follower. Ein anderer fügte hinzu: „Das ist alles andere als normal.“ Nala sieht das natürlich etwas anders: In ihrer Videobeschreibung spielte sie mit dem Gedanken, ihren eigenen Job einfach zu kündigen, um mit ihrem Freund gemeinsam arbeiten zu können. Das Video hat bereits über 5,6 Millionen Aufrufe.

@flackoandnela

Might quit my job & go work w/ him ! 🥰 #4u

♬ Insane – Summer Walker

Kein Wunder also, dass Nela kurz darauf ein Update teilte! Wenige Tage nach dem ersten Video, veröffentlichte Nela einmal mehr einen FaceTime-Anruf mit ihrem Freund – er wieder in der Arbeit, sie mit einem Handtuch auf dem Kopf, wie sie ihn beobachtet. Betitelt ist der Clip mit: „FaceTime mit meinem Freund Teil zwei, damit ich mich versichern kann, dass er nicht mit Mädchen flirtet.“

Selbstverständlich ließ auch dieses Video die TikTok-User nicht kalt: „Vertrauen ist der Schlüssel einer jeden Beziehung. Wenn du ihm nicht vertraust, dann mach Schluss“, so ein Nutzer. „Das ist so ungesund. Ich hoffe, er verlässt sie“, fügte ein weiterer hinzu. Na ob Nela rechtzeitig ihre Lektion lernen wird, bevor dieser Fall eintritt?

Vorheriger Artikel“Nicht rosig”: Nostradamus sagte ein Katastrophenjahr für 2022 voraus
Nächster ArtikelKarrieresprung: Diese 6 Sternzeichen erwartet ein Jobwechsel und mehr Gehalt
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!