Start Balkan
World Records

Weltrekord an Adriaküste: Größte kroatische Flagge entrollt (VIDEO)

(FOTO: Instagram/@crikvenica_croatia)
(FOTO: Instagram/@crikvenica_croatia)

In der idyllischen Stadt Crikvenica, die für ihre malerischen Küsten und gastfreundlichen Einwohner bekannt ist, fand ein beeindruckendes Ereignis statt, das sowohl Einheimische als auch Besucher gleichermaßen in Staunen versetzte. Im Herzen der Stadt wurde eine gigantische kroatische Flagge präsentiert, die nicht nur als Symbol des nationalen Stolzes dient, sondern auch einen Weltrekord markiert.

Wahrzeichen der Größe

Die kroatische Flagge, die in Crikvenica entrollt wurde, misst unglaubliche 107 Meter in der Länge und 12,5 Meter in der Breite. Was ihr eine Fläche von fast 1.400 Quadratmetern verleiht. Seit ihrer Ersteinführung wurde die Flagge bei bedeutenden sportlichen Ereignissen eingesetzt. Ein treuer Begleiter der kroatischen Fußballnationalmannschaft seit der Europameisterschaft 2004 in Portugal. Nun steht die riesige Flagge kurz davor, nach Berlin zur Europameisterschaft zu reisen. Dort wird sie erneut als Symbol der kroatischen Einheit und Beständigkeit fungieren.

Bewegtes Schicksal

Die Geschichte der größten kroatischen Flagge ist eine voller Anpassungen und bemerkenswerter Ereignisse. Ursprünglich in Portugal mit einer Länge von 80 Metern präsent. Ihre Größe wurde mehrfach angepasst, bis sie in Qatar eine beeindruckende Länge von 201 Metern erreichte. Derzeit weist sie eine Länge von 107 Metern auf. Interessanterweise war es bei der Weltmeisterschaft in Russland eine lokale Schneiderin, die bei der Reparatur und Anpassung der Flagge half. Eine Unterstützung, die über Online-Plattformen gefunden wurde.

Luxuriöse Karawane

Begleitet wurde die riesen Flagge von einer beeindruckenden Parade hochwertiger Fahrzeuge, die im Rahmen des „Tie Fly“ Auto-Shows durchgeführt wurde. Unter den präsentierten Schätzen befand sich ein Bugatti Chiron im Wert von vier Millionen Euro. Sowie eine Auswahl weiterer Luxusautomarken, die von Ferrari bis McLaren reichten. Insgesamt nahmen 45 Fahrzeuge an dieser Parade teil, die nicht nur Luxus, sondern auch eine Botschaft des kulturellen Stolzes und der internationalen Verbundenheit vermittelte.

Festival der Einheit und Schönheit

Dieses einzigartige Ereignis diente nicht nur als Schaufenster für nationalen Stolz und technische Raffinesse, sondern auch als Plattform, die UNESCO-Welterbestätten, kulturelle Schätze und die Schönheit Kroatiens hervorhebt. Durch die Verknüpfung von Tradition und Moderne demonstriert Crikvenica, wie eine Gemeinschaft gemeinsam Werte feiern und gleichzeitig eine weltoffene Haltung an den Tag legen kann.