Start Aktuelles Wenn Dating-Apps gefährlich werden: Neuer Hit auf Netflix „The Tinder Swindler“
NETFLIX-DOKU

Wenn Dating-Apps gefährlich werden: Neuer Hit auf Netflix „The Tinder Swindler“

(Foto: Netflix Twitter)

Die neue Netflix-Krimi-Doku stammt von den Produzenten von „Don’t F**k With Cats“ und erzählt von den Gefahren des Online-Datings.

Dieser Film erzählt eine Geschichte über die Gefahren des Online-Datings, d. h. über einen Mann, der falsche Identitäten benutzt, um seine Opfer zu betrügen. Bei den Opfern handelt es sich ausschließlich um junge Frauen, die auf der Suche nach Liebe sind, aber nur wenige von ihnen haben beschlossen, dem Ganzen ein Ende zu setzen.

Wenn Sie sehen wollen, wie ein wahres Beispiel für einen Soziopathen und eine manipulative Person aussieht, sehen Sie sich diesen Film an. In jedem anderen Fall sollten Sie ihn sich trotzdem ansehen. Dieser in „Don’t F**k with Cats„-Manier gedrehte Dokumentarfilm mit seiner „stranger than fiction“-Handlung ist durchgehend dynamisch, interessant, scharfsinnig und voller Emotionen, so dass ich Ihnen garantiere, dass Sie sich noch lange nach dem Anschauen an den Film erinnern werden.

Mit wenigen rekonstruktiven Szenen ist „The Tinder Swindler“ nicht zweideutig, sondern eher direkt und informativ und hat nicht die Absicht, pathetisch und sensationslüstern zu sein. Mit seinem bittersüßen Ende wird man sich den Film ansehen wollen.

Note: 5-/5

Filmvorschau auf der nächsten Seite!