Start NEWS CHRONIK Wien: Einbruch in Masken-Shop

Wien: Einbruch in Masken-Shop

POLIZEI_GEBURT_WESTBAHNHOF_WIEN_HIETZING
(FOTO: iStock)

Am Freitag versuchten um 22 Uhr unbekannte Täter in Wien in ein Maskengeschäft einzubrechen.

Ein privat betriebener Sicherheitsdienst konnte rechtzeitig Alarm schlagen und den Einbruch verhindern. “Es sollen drei bis vier Täter gewesen seien, das Schloss wurde in nur 34 Sekunden geknackt”, sagte der Besitzer zur “Heute”.

Lohn für Hinweise
Der Shop-Betreiber des Maskengeschäfts auf der Mariahilferstraße zeigt sich verärgert und bietet mittlerweile 30.000 Euro für Hinweise an. “Derzeit werden überall Masken gestohlen, das ist eine Frechheit”, so der Inhaber des Shops.

Sieben Millionen Masken befinden sich im vor kurzem eröfneten Geschäft. Der Warenwert befinde sich im zweistelligen Millionenbereich. Hinweise über die Täter sollen an die Polizei unter der Nummer 01/3131043800 weiter gegeben werden.