Start News Kroatien: Pfarrer hält wieder „Corona-Messe“ (VIDEO)

Kroatien: Pfarrer hält wieder „Corona-Messe“ (VIDEO)

FOTO: Screenshot

Der kroatische Pfarrer Josip Delaš hat mittlerweile mit seinen heiligen Messen während der Corona-Krise international Bekanntheit erlangt.

Um Sonntag um 10 Uhr hielt er so erneut eine Messe in der Gemeinde Sirobuji in der Küstenstadt von Split. Die Messebesucher mussten diesmal, im Unterschied zum Ostersonntag, draußen bleiben: Die Türe vor der Kirche wurde von der Polizei bewacht, die so verhinderte, dass die Messe erneut vor Publikum stattfindet.

Journalistin angegriffen
Der Vorfall am Ostersonntag sorgte kroatienweit für Aufsehen. Eine Journalistin des Nachrichtenportals „Dalmatinski Portal“ wurde dabei angegriffe und in der Kirchentür eingequetscht, als sie versuchte in die Kirche einzutreten. Der Auftritt des Pfarrers vor der Messe wurde zur Schimpf-Orgie: Er beschimpfte die Journalisten und die Polizei als „Jugo-Polizei“.

Das Video zu dem Vorfall vom letzten Sonntag findet ihr im ersten KOSMO-Artikel zum Thema