Start News Chronik
KROATIEN

Wilde Schießerei am Strand: ein Toter

Kosmo-Zrce
(FOTO: wikimedia/Metaxa754,Roberta F.)

Gestern gegen 6 Uhr wurde die Polizei der kroatischen Insel Pag verständigt, dass es am beliebten Strand Zrce bei Kolanjski Gajac zu einer Schießerei aus Handfeuerwaffen gekommen war.

Polizeibeamte fuhren zu dem mutmaßlichen Tatort und nahmen eine Person, die mit dem Vorfall in Verbindung stehen dürfte, in Gewahrsam.

Ein schwerverletzter Mann starb noch im Rettungswagen auf dem Weg ins Krankenhaus.

Der Verdächtigte wurde am Tatort von der Polizei verhaftet.

„Gegen 6 Uhr wurde uns eine Schießerei in Kolanjski Gajac auf der Insel Pag gemeldet, mit einer verletzten Person mit Schusswunden. Wir schickten sofort Polizeibeamte zu dem besagten Ort und konnten einen Verdächtigten festnehmen, der mit der Tat in Verbindung gebracht wird“, teilte die kroatische Polizei mit.

Wie finden Sie den Artikel?