Start News Sport
WELTSPITZE

World Games-Gold für die Bećirović-Twins (FOTOS)

Becirovic - Gold bei World Games in Breslau
(FOTO: Facebook-Screenshot/@MirneTaMirneSa)

Die fünffachen Weltmeisterinnen Mirnesa und Mirneta Bećirović konnten vergangenes Wochenende ihren großen Erfolg von 2013 wiederholen.

Bei den World Games in Breslau schlugen die Zwillinge mit bosnischen Wurzeln die Sloweninnen Patricija Delac/Sara Besal im Finale mit 99:92.

LESEN SIE AUCH: Kampfsport-Twins erhielten österreichische Ehrenauszeichnung

Die beiden Jiu Jitsu-Kämpferinnen, Mirneta und Mirnesa Bećirović, zählen in dieser Sportart zur Weltspitze. Dies bewiesen sie auch bei der österreichischen Staatsmeisterschaft, wo ihnen eine ganz besondere Ehre zu Teil wurde.

„Einfach genial! Wir haben alle Gegnerinnen klar dominiert. Die Ergebnisse waren sehr eindeutig. Zu gewinnen ist schön, aber wenn die Kampfrichter unsere Performances mit derartig hohen Punktezahlen würdigen, ist ein Titel noch viel mehr wert“, so Mirnesa erfreut gegenüber der APA.

LESEN SIE AUCH:

Mirneta betonte im Interview, dass Jiu Jitsu vor allem Kopfsache sei und man immer mental fit und fokussiert sein müsse. „Es besteht immer die Gefahr, Fehler zu begehen. Umso mehr freut es uns, dass wir wie vor vier Jahren Gold geholt haben“, fügte sie hinzu.

Fotos gibt’s auf der zweiten Seite!

Wie finden Sie den Artikel?