Zugfahrer schaut Pornofilm und alle Fahrgäste hören mit (VIDEO)

PEINLICH

Zugfahrer schaut Pornofilm und alle Fahrgäste hören mit (VIDEO)

840

Teile diesen Beitrag:

Das betroffene Unternehmen selbst aber empfand den Vorfall als weniger lustig und entschuldigte sich in der Öffentlichkeit. Gegen den Mitarbeiter wird nun eine Untersuchung eingeleitet, denn dieses Verhalten sei „gänzlich inakzeptabel“. Der Sprecher der South Western Railway meinte, dass sich auch die Frage stelle wie der Fahrer pornografische Filme überhaupt schauen konnte, da die Bahn auf dem gesamten WLAN „unangebrachtes“ Material blockieren würe.

Teile diesen Beitrag: