Start News Chronik
SCHOCK!

Zwei Mädchen entführen ein Baby von Spielplatz!

BABY_SPIELPLATZ
Symbolbild (FOTO: iStock)

Zwei 14-jährige Mädchen sollen ein Kleinkind von einem Park entführt haben. Die Teenies sollen das 18 Monate alte Baby vom Park in eine Shoppingcenter gebracht und neu eingekleidet haben. Die Polizei konnte die zwei Mädchen schnappen.

Eines der beschuldigten Teenies hat davor noch ihrem Freund geschrieben, dass sie ein Baby stehlen gehe. Daruf reagierte ihre Freund entsetzt und sie antwortete nur, dass “es das Kind retten” müsse. Die Polizei konnte das Baby rund drei Kilometer vom Spielplatz finden. Das Baby war mit dem Mädchen und auch wohlauf.

Nach einer kurzen Zeit wurde die zweite Entführerin von der Polizei geschnappt. Da sie bei der Entführung half, wurde sie später unter Auflagen und Kaution freigelassen. Ihre Komplizin hingegen wurde nicht freigelassen.

Eine Freilassung auf Kaution ihrer Komplizin lehnte die Polizei ab, da sie laut der Polizei einen “sehr, sehr tiefen Wunsch, Kinder in ihrer Nähe zu haben”. Die Ermittler werden nun ihrer psychische Verfassung überprüfen müssen.

Den Polizeibeamten soll ein Bekannter erzählt haben, dass die 14-Jährige im letzten Jahr ein weiteres Kind vom Skatepark entführt haben soll. Beide Tennies müssen sich vor dem Gericht rechtfertigen.

Quelle: RTL-Artikel

Wie finden Sie den Artikel?