2,2 Millionen Ablöse: Kroate ersetzt Bayern-Trainer Heyncke (FOTO)

COACH-WECHSEL

2,2 Millionen Ablöse: Kroate ersetzt Bayern-Trainer Heyncke (FOTO)

2568
FC-Bayern-Kovac-neuer-Trainer-statt-Heyncke
(FOTO: Facebook FC Bayern München, zVg.)

Schon vor circa zwei Wochen wurde der Deal dingfest gemacht. Allerdings wurde der neue Trainer erst jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt.

Ab 1. Juli 2018 wird Niko Kovač den bisherigen Coach Jupp Heynckes ersetzen. Der neue kroatische Trainer wird einen Zweijahresvertrag beim FC Bayern erhalten. Kovač steht zwar noch bei Eintracht Frankfurt bis 30. Juni 2019 unter Vertrag, kann sich jedoch dank Ausstiegsklausel früher vom Verein trennen.

Die Ablöse ist mit 2,2 Millionen Euro festgeschrieben, weshalb keine weiteren Verhandlungen zwischen dem FC Bayern und Eintracht Frankfurt von Nöten sind.

In den vergangenen Wochen brodelte die Gerüchteküche über den neuen Bayern-Coach heftig und immer wieder ist dabei der Name Kovač gefallen. Noch bis Anfang des Monats dementierte der kroatische Fußballtrainer jegliches Gerede über einen Vereinswechsel seinerseits.

Dies hat sich jedoch geändert: „Im Fußball passiert so viel. Ich weiß nicht, was morgen passiert. Stand jetzt bin ich bis 2019 Trainer“, so Kovač. Nun muss sich Eintracht Frankfurt auf die Suche nach einem neuen Coach begeben.