Start News Chronik 5-jähriges Mädchen in Wien missbraucht
HORRORTAT

5-jähriges Mädchen in Wien missbraucht

MAEDCHEN_TRAURIG
(FOTO: iStock)

Am Dienstag hat die Mutter die schlimme Tat durch Zufall entdeckt. Der Mann hat der Wiener Polizei gestanden, dass er die Tochter seiner Freundin missbrauchte. Die Frau entdeckte mehrere Missbrauchsfotos am Computer ihres Lebensgefährten. Der Verdächtige wurde sofort festgenommen.

Als sie ihren Partner auf die Fotos ansprach, kam es zum Konflikt. Der 25-Jährige zerrte die Frau vom Computer weg und verletzte sie sogar leicht. Sie alarmierte umgehend die Polizei, dass er seine Stieftochter missbraucht haben soll. Die weiteren Ermittlungen wurden sofort übernommen und der Computer wurde beschlagnahmt, so Polizeisprecherin Barbara Gass.

Die Frau hat sich mit ihrer Tochter an die Wiener Jugend- und Kinderhilfe gewandt. „Sie arbeitet eng mit uns zusammen und wird von der Interventionsstelle betreut“, hieß es dort auf Anfrage.

Quelle: Kronehit-Artikel