Start NEWS PANORAMA 6.000 Kalorien täglich: Serbin aß sich größten Hintern der Welt an (FOTOS)
SUPER-SIZE

6.000 Kalorien täglich: Serbin aß sich größten Hintern der Welt an (FOTOS)

(FOTOS: zVg.)

Das 28-jährige Super-Size-Model Natasha Crown prahlt gerne damit, den größten Hintern der Welt zu haben. Der Weg zum Riesen-Po ist jedoch mit sehr viel Arbeit verbunden, so das Model.

Natasha, die Wurzeln in Serbien hat, lebt und arbeitet in Göteborg. Sie ist 155 cm groß, wiegt 135 Kilogramm und hat einen Hüftumfang von 182 cm. Den Entschluss, sich absichtlich einen großen Po zuzulegen fasste Crown aufgrund ihres großen Vorbildes Kim Kardashian.

Sechs Kilo Nutella im Monat
Doch die 28-Jährige hat noch nicht genug. Ihr großer Hintern, der ihr das Gefühl gibt, „sexy und mächtig“ zu sein, soll noch größer werden. Dafür nimmt sie täglich 6.000 Kalorien zu sich, um noch mehr Masse aufzubauen. Natashas Ernährungsplan besteht aus Pizza, Süßigkeiten und mehr als sechs Kilogramm Nutella im Monat.

So sah Natasha vor ihrer Gewichtszunahme und den Operationen aus. (FOTO: zVg.)

Das Super-Size-Model gab jedoch zu, sich für ihre vier Buchstaben auch unter das Messer gelegt zu haben. Ihren ersten Eingriff hatte sie im Alter von 20 Jahren. „Meine Verwandlung hat viele Menschen geschockt. Ich habe sehr viel zugenommen, möchte aber noch 25 Kilogramm draufpacken“, so Crown.

Das Geschäft mit dem Po
Crown lebt heute vom Verkauf von Videos und Fotos ihres Hinterns und anderer Körperteile. Laut eigenen Angaben hat sie Fans überall auf der Welt und zählt mehr als 1,4 Millionen Follower auf Instagram.

„Ich habe nicht erträumen können, auf diese Weise Geld zu verdienen. Mit meinem Hintern habe ich Sessel, Betten zerbrochen und Menschen begeistert. Ich war immer anders als die Anderen“, erzählte die 28-Jährige.

Fotos von Natasha Crown findet ihr auf den nächsten Seiten!